Advanced Cirrus SR-Training

Logo Flugschule Westflug Flight Training Aachen

“Discover the Cirrus Life”

Unter unserem fortgeschrittenem Cirrus-Training versteht sich ein spezielles Trainingsprogramm, dass darauf abzielt, die Fähigkeiten und Kenntnisse von Piloten, die Cirrus-Flugzeuge fliegen, zu verbessern. Cirrus-Flugzeuge wie die SR20 und SR22 sind beliebte Flugzeuge der allgemeinen Luftfahrt, die für ihre fortschrittliche Avionik und Sicherheitsfunktionen bekannt sind.

Das fortgeschrittene Cirrus-Training geht in der Regel über die grundlegende Flugausbildung hinaus, die für eine Privatpilotenlizenz (PPL) oder eine Instrumentenberechtigung (IR) erforderlich ist. Der Schwerpunkt liegt auf spezifischen Aspekten des Cirrus-Flugzeugbetriebs, fortschrittlichen Avioniksystemen, Sicherheitsverfahren und Notfallszenarien.

Hier sind einige Schlüsselkomponenten, die in der fortgeschrittenen Cirrus-Schulung behandelt werden:

Avionik und Glas-Cockpit-Systeme:
Cirrus-Flugzeuge sind mit fortschrittlicher Avionik ausgestattet, einschließlich Glas-Cockpit-Displays wie dem Avidyne Entegra oder Garmin Cirrus Perspective+. Unser Cirrus Advanced Flight Training hilft dem Piloten dabei, diese Systeme effektiv für Navigation, Flugplanung und Situationsbewusstsein zu nutzen. Cirrus-Flugzeuge verfügen über verschiedene fortschrittliche Systeme, wie z. B. elektronische Stabilitäts- und Schutzsysteme (ESP), Autopilot, Anti-Icing-Systeme und Fallschirmbergungssysteme (Cirrus Airframe Parachute System – CAPS). Die Schulung konzentriert sich auf das Verständnis dieser Systeme und ihrer Funktionsweise, um die Sicherheit und die Entscheidungsfindung des Piloten zu verbessern.

Notfallverfahren:

Das fortgeschrittene Cirrus-Training umfasst umfassende Anweisungen zu Notfallverfahren speziell für Cirrus-Flugzeuge, einschließlich Triebwerksausfällen, Ausfällen des elektrischen Systems, Fehlfunktionen der Avionik und dem Einsatz des CAPS-Systems. Risikomanagement und Situationsbewusstsein: Die Schulung legt den Schwerpunkt auf die Entwicklung eines guten Urteilsvermögens, von Entscheidungsfähigkeiten und eines Situationsbewusstseins, um die mit Cirrus-Flügen verbundenen Risiken effektiv zu bewältigen. Zu beachten gilt, dass Cirrus- Advanced Schulungen in der Regel von autorisierten Cirrus-Schulungszentren oder Flugschulen wie der Westflug Flight Training durchgeführt werden, da diese auf Cirrus-Flugzeuge spezialisiert sind.

Weitere Infos erhalten sie unter: cirrusaircraft.com/training